Praktika im LWB-Zentrum

Das Zentrum des Lutherischen Weltbundes in der Lutherstadt Wittenberg versucht Menschen aus verschiedenen Kulturen und unterschiedlichen Generationen zu helfen, die Bedeutung der Reformation, die von Luther ausging, zu entdecken. Um die Arbeit des Zentrums zukünftig zu verstärken und auszubauen, bieten wir jungen Menschen aus den Mitgliedskirchen  in unregelmäßigen Abständen die einzigartige Chance, für bis zu drei Monaten ein Praktikum in Wittenberg zu machen.

Das ist eine Möglichkeit, sowohl die Lutherstadt als auch die Arbeit des LWB in Vorbereitung des Reformationsjubiläums intensiv kennenzulernen. Erwartet wird eine hohe Flexibilität und ein gutes Maß an Selbständigkeit und Selbstorganisation, um besonders in folgenden Bereichen unterstützend tätig zu sein:

  • Begrüßung und Begleitung von Gästen aus Mitgliedskirchen des LWB bei ihren Besuchen in Wittenberg und anderen Lutherstätten
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Programmen für Besucher, um die historischen Orte wie die Schlosskirche und die Stadtkirche und ihre besonderen Kunstwerke mit den Glaubenserfahrungen der Menschen aus anderen Kontinenten in Verbindung zu bringen
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Mitgliedskirchen und der Öffentlichkeit
  • Pflege der Webseite
  • Unterstützung bei den Internationalen Seminaren

    Das Zentrum bietet:
  • Leben in einer Stadt großer historischer Bedeutung und enge Kontakte zu den Lutherstätten
  • Intensive Begegnungen zu Fragen über Leben und Glaube mit Besuchern aus verschiedenen Kulturen 
  • Begegnung mit dem gesellschaftlichen und kirchlichen Kontext im Osten Deutschlands
  • Zusammenarbeit mit dem Direktor des LWB-Zentrums und Freiwilligen  aus der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Amerika
  • eine kleine Wohnung und Unterstützung zum Lebensunterhalt und bei notwendigen Versicherungen


Anforderungen:

  • Interesse an der Arbeit mit Menschen aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichem Interesse an der Reformation
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, melden Sie sich bitte für weitere Absprachen beim Direktor des Zentrums, Pastor Hans W. Kasch. kasch@dnk-lwb.de

Bisherige PraktikantInnen